Beispiel eines Projektablaufes

Der CIRCUS MORELLI kommt direkt zu Ihnen in die Schule. Wir bauen unser Zirkuszelt und unsere Wagen für eine Woche auf dem Schulhof (oder auf einem Gelände in der Nähe) auf.

In der Regel laufen unsere Projekttage jeweils 5-6 Tage lang. Die Anreise erfolgt am Wochenende. Am Montag wird das Zelt mit der tatkräftigen Unterstützung von Eltern, Lehrern und den Schülern der Schule aufgebaut. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bereits der Aufbau zur Bildung eines starken Teams beiträgt!

Die Proben beginnen am Dienstag. Die Probenzeiten sind am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils während der Schulzeit bis ca. 13 Uhr. Geprobt wird natürlich im Zirkuszelt, im Freien aber auch in den Räumlichkeiten der Schule (Turnhalle, Aula, Klassenräume). Den Höhepunkt der Zirkuswoche bildet die Galavorstellung am Freitag! Nicht nur Eltern und Geschwister der Kinder, sondern auch Freunde, Verwandte und alle anderen Liebhaber des Zirkus sind dazu herzlich willkommen.
Facebook